Kultur

Cultur

In vielerlei Hinsicht etwas Besonderes: Chinas Kultur

China ist bekannt für seine hoch entwickelte Kultur, die auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Dank dieser und der Größe des Landes ist das Land von Vielfalt geprägt.

  • China ist das einzige Land, in dem es noch eine aktive Bilderschrift gibt. Die Sprache des Landes ist die meist gesprochene weltweit und dabei am schwierigsten zu lernen. Kleinste Betonungsunterschiede in der gesprochenen Sprache sorgen schon für horrende Bedeutungsunterschiede.
  • In der Wirtschaft existiert Kapitalismus neben Kommunismus, die Bevölkerung praktiziert unterschiedliche Glaubensrichtungen wie Islam, Christentum, Buddhismus, aber auch Atheismus und Spiritualität haben ihren festen Platz in der Gesellschaft.
  • Die chinesische Küche lebt von Gegensätzen, die Geschmacksrichtungen gehen von sehr scharf bis zu sehr sanft, von süß bis sauer. Bei den Speisen findet sich eine unvergleichliche Vielfalt. Fast jede genießbare Pflanze finden in der Küche Verwendung.

Umgangsformen

Auch die Umgangsformen weisen einige Besonderheiten auf:

  • Bescheidenheit hat in China einen hohen Stellenwert.
  • Fragen und Bitten werden möglichst indirekt formuliert. Das Lesen zwischen den Zeilen ist eine Kunst für sich.
  • Auf eine Einladung sollte immer eine Gegeneinladung folgen.
  • Respekt ist wichtig und sollte immer gewahrt bleiben: Für Chinesen ist ein „Gesichtsverlust“ eine große Schande und sollte unbedingt vermieden werden. Daher wird Kritik auch nicht direkt geäußert, sondern durch Nichtansprechen thematisiert.

Weitere Informationen

Einige kulturelle Tipps finden Sie auf unserer Unterseite. Zum Business-Knigge und allgemeinen Verhaltensregeln beraten wir Sie gerne persönlich.

Comments are closed